Contact NB Europe

Falls Sie ein Angebot oder weitere Informationen wünschen, können Sie hier eine Nachricht hinterlassen.

Wir werden Sie innerhalb von 2 Werktagen kontaktieren.

Contact NB Europe

Typ SGW

TDie Linearführung des Typs SGW von NB ist ein Linearlager mit Kugeln in vier umlaufenden Laufbahnen. Durch den niedrigen Schwerpunkt und mit der breiten Schiene eignet sie sich für Anwendungen, in denen nur eine Schiene eingesetzt werden kann.

PDF Download CAD Download

Aufbau und Vorteile

Die Linearführung des Typs SGW von NB besteht aus einer Schiene mit vier präzisionsgeschliffenen Kugellaufbahnen sowie einem oder mehreren Führungswagen. Die Führungswagen bestehen aus dem Wagenkörper, den Kugeln, Kugelkäfigen und den Endkappen.

Hohe Tragfähigkeit und lange Lebensdauer

Durch die Laufbahnen mit annähernd gleichem Radius wie bei den Kugeln verfügt diese Linearführung über große Kontaktflächen. Dadurch ergeben sich große Tragzahlen und lange Lebensdauern.

Korrosionsbeständigkeit

Die Schienen und Wagen können zur Verbesserung der Korrosionsbeständigkeit mit einer Niedrigtemperatur-Schwarzchromatierung geliefert werden. Die Linearführungen sind damit für den Einsatz in Reinräumen geeignet. In der Bestellbezeichnung ist der Zusatz LB anzugeben

Hohe Momentenbelastbarkeit

Dank des breiten Profils kann diese Führung hohe Momentbelastungen aufnehmen und eignet sich somit für Einzelschienenanwendungen.

Staubschutz

Die Führungswagen sind im Standard mit Enddichtungen ausgestattet. Um den Schutz vor seitlicher Verschmutzung zu gewährleisten, sind optional Seitendichtungen verfügbar. Die Montagebohrungen der Schienen können mit Abdeckkappen verschlossen werden.

Tragfähigkeit in alle Richtungen

Die Kugeln sind in einem 45º-Kontaktwinkel positioniert, so dass die Tragfähigkeit in vier Richtungen konstant ist (von oben, von unten, von rechts und von links).

Die Schmierintervalle sind durch Fiber Sheet erheblich verlängert

Ein in den Führungswagen eingebautes Schmierstoffsystem (Fiber Sheet) gibt die benötigte Schmiermittelmenge in angemessenen Zeitabständen an die Kugeln ab, womit sich die Schmierintervalle erheblich verlängern lassen.

Gleichmäßige Bewegung

Aufgrund der hohen Anzahl von Kugeln erfolgt die Laufbewegung besonders gleichmäßig.

Aufbau der Linearführung des Typs SGW
SGW

Typen

Insgesamt sind, je nach dem zur Verfügung stehenden Einbauraum und dem jeweiligen Montageverfahren, zwei SGW Wagentypen verfügbar.

 

SGW
Go Top